Unwetter über Formentera

Am 16.07. tobte ein Unwetter über Teile von Formentera. In San Francisco stand das Wasser teilweise auf den Straßen. Am schlimmsten erwischt hat hat es die Badebucht Cala Saona.


Einige Zentimeter von dem Strand wurden abgetragen, so dass das Meer einen Weg weit in die Bucht gefunden hat.

Etliche Sonnenliegen und Tretboote wurden ins Meer gespült, noch zwei Tage später wurden Sonnenliegen angespühlt.