Appartements Catalina in Es Pujols

Appartements Catalina in Es Pujols

Lage

Bis zum Strand sind es ca. 200 Meter, das Appartementhaus ist etwas von der Straße zurückgesetzt in ruhiger Lage.

Ausstattung

Das Haus besteht aus 3 Etagen und besteht aus 12 Appartements.
Die Rezeption befindet sich im benachbarten Hotel Tahiti, der Swimmingpool und die Cafeteria der benachbarten Appartements Carmen können mitbenutzt werden.

Unterkunft

Die Appartements haben eine Größe von ca. 70 m² und verfügen über einen Wohnraum mit Schlafcouchen, Küche, 2 separate Schlafzimmer, Dusche/WC, Mietsafe, TV (Sat) und Balkon oder Terasse.

Kontakt

Tel: 0034 / 971 /328122
Fax: 0034 / 971 / 328817

Sonstiges

Den Schlüssel für die Mietsafes gibt es bei der Rezeption-Tahiti.

Handtücher: Selfservice. Catalina legt einen Stapel in jeder Etage bereit, jeder kann dann nach Bedarf wechseln.

Zimmerreinigung 1x die Woche

15 Kommentare zu “Appartements Catalina in Es Pujols”

  1. Bin zum 6. Mal jetzt auf Formentera gewesen und das Catalina war mit Abstand das beste Appartment von allen.

    Ruhig gelegen, sehr sauber, große Appartments (hatten zu zweit vier Betten 🙂

    Das einzigste was man wissen sollte. Die Rezeption befindet sich zwei Hotels weiter im Hotel Tahiti.

    Werde es gleich für nächstes Jahr nochmals buchen!!

  2. Super Anlage. Zimmer groß und sauber. Personal sehr freundlich. Verpflegung im Nachbarhotel Tahiti war auch perfekt.Handtuchwechsel mehrmals wöchentlich mit Zuteilung (kein Selfservice!!!) Müll mußte allerdings selbst weggebracht werden. Mülltüten gabs in Form von Einkaufstüten in jedem Supermarkt. War aber kein Problem. Leider gab es heuer eine Quallenplage und das Wasser war auch nicht besonders sauber. Aber der Swimmingpool in der Nachbaranlage war echt super und konnte mitbenutzt werden.

  3. Sind seid Samstag zurück!!7x Catalina hat nachgelassen Handtücher gibt es von der Reinigungsfrau also nicht mehr Self-Service!!! App. wurde nicht 1x mal in den 2 Wochen geputzt. Noch nicht einmal Mülleimer ausgelehrt, geschweige denn Mülltüten bekommen..
    Es wird von Jahr u Jahr schlechter

  4. Ich war im Sommer 2005 im Catalina! Es war einfach alles traumhaft schön! Ich werde diesen Urlaub nicht vergessen! Es waren drei wunder schöne Wochen! Das Arppartment war wunderbar sauber und groß! Das schönste war der Balkon man schaut entweder aus Meer oder auf den wunder schönen Wald! Die Strände sind die schönsten die ich je gesehen habe und das Catalina kann ich ihnen nur empfehlen! Eure Jessy

  5. Das Catalina ist eine sehr nette Anlage, die man wirklich weiterempfehlen kann. Ich war für 2 Wochen im August dort und es hat mir und meiner Familie sehr gut gefallen. Unsere Wohnung befand sich im Erdgeschoß mit einem sehr großen Balkon. Hier muss ich meinen Vorrednern recht geben. Die ab dem 3. Stock befindlichen Whg haben zwar einen besseren Ausblick dafür allerdings einen zu kleinen Balkon. Die Whg war sehr sauber und geräumig, in einem für normale Verhältnisse typisch spanischen Stil. Die im Wohnbereich integrierte Küche mit Gaskochstelle ist relativ einfach gehalten. Ich weiß nicht ob es am Erdgeschoß gelegen hat, aber nach unserer ersten Nacht haben wir am Morgen unser „blaues Wunder“ erlebt. Der Boden sowie die Tischplatte war mit tausenden von kleinen Ameisen besetzt. Eine dunkle Ameisenstrasse führte nach draussen. Man sagte uns, dies sei für Formentera wohl typisch. Wenn man sich aber darauf einstellt (keine Essensreste auf dem Boden oder benutzte Gläser o.ä. stehen zu lassen) kann man auch ohne Ameisen auskommen.

    Zum „Nightlife“ ist es wirklich nicht weit. Die Whg ist zentral gelegen und in wenigen Minuten ist man im Trubel.

    Ein Tip am Rande: Wer Einfluss auf die Reisezeit hat sollte nicht wie wir im August anreisen. Wir waren zwar vorgewarnt allerdings übertraf das erlebte alle Vorstellungen. Ab August wird die Insel von Italienern überschwemmt. Deutsche oder gar spanische Touris sucht man vergeblich.

  6. Das Catalina ist schlichtweg spitze! Viel Platz, alles sehr sauber, der tägliche Handtuchservice ist genial. Die Lage ist sehr zentral und wer auch gerne selber kocht (die Preise auf Formi sind rasant gestiegen!), ist im Catalina bestens aufgehoben. Schlafzimmer sind etwas veraltet, Küche, Bad und Wohnbereich renoviert. Wohnbereich schön eingerichtet.Man kann sich im Catalina rundum wohlfühlen. Gruß von Sabine aus Oberhausen

  7. Britta(Haltern am See)
    Also das Catalina ist echt ideal, vorallem schön groß. Es hat 2 Schlafzimmer (je 2 Betten, also mit 1 oder 2 Kinder klasse). Es ist auch nicht so weit weg vom Strand und trotzdem zentral.
    Es ist wohl ein bißchen hellhörig, aber da muß man drüber weg sehen.

  8. Kann mich den Meinungen meiner Quasi-Mitbewohner nur anschließen: das Catalina ist in allen Punkten klasse, wen die Hellhörigkeit der Häuser stört, sollte lieber nicht auf Formentera Urlaub machen. Ich fahre seit 1987 jedes Jahr (manchmal auch 2x) auf Formentera: Ein wirklich ruhiges Haus gibt es nicht!!!

  9. Olà!

    Wir waren im Mai zum 1. mal in dieser Unterkunft. Die Insel kannten wir schon – das Haus nicht. Wir waren schlichtweg begeistert!

    1. hat man wirklich luxuriös viel Platz, 2. ist alles SEHR sauber. Die Ausstattung der Küche lässt kaum Wünsche offen :).

    Dass das Haus hellhörig ist, stimmt leider – aber wir hatten in unserem Erdgeschossappto trotzdem kaum Grund zu klagen. Andere leben eben auch da…

    Wie die Balkone oben aussehen, kann ich nicht sagen – unten ist alles spitze. Man läuft gerade mal 5 min bis zum nächstgelegenen (!) Strand, und da ist auch die Haupt-Flaniermeile mit dem (saisonbedingt) täglichen Touri-Markt. Wenn mal jemand den Eric trifft (hat einen Kleidungs-Stand) bestellt ihm bitte liebe Grüße von Cordula y Tobias! ^^

    Also, wenn man eh andauernd essen geht oder gern kocht, ist das Catalina wärmstens zu empfehlen. Wir waren sicher nicht zum letzten Mal da!

    VIEL SPAß!!!

  10. Muss meiner Bewertung vom 5.6 noch hinzufügen:
    Ein wirklich grosszuegiges Apartment, allerdings sind die Balkone nicht alle recht gross – wie Robert schrieb. Im Erdgeschoss befinden sich die grossen Terassen, die Balkone in der 1. Etage sind auch noch klasse, in der 2. Etage aber hat man zwar einen tollen Ausblick, der Balkon ist dafür aber halbiert und es wird ziemlich eng….

  11. Eigentlich das Beste(zumindest von der Groesse), was wir bisher auf Formentera finden konnten. Allerdings ist das Haus sehr hellhörig und wer Erholung sucht, ist auf die Mentalität seines direkten Nachbarn bzw. seines Mitbewohners über ihm angewiesen. Jeden Tag stehen frischen Handtücher bereit. Ein toller Service! Allerdings: Wer zuerst da ist, malt zuerst, denn uns passierte es des öfteren, dass unsere Nachbarn schneller waren…. Bei 2 Wochen Urlaub kapitiluierte 2 mal die Toilettenspülung…. Ansonsten: nette Putzfrau und sauberes Haus !

  12. Nach 10 Jahren wieder mal, diesmal mit Familie, auf die Insel. Wow was für eine Unterkunft. Für Familien mit Kinder nur zu empfehlen. 2 Schlafzimmer, irre viel Platz. Wenn ihr hier hin wollt, bucht unten – großer Balkon – oder ganz oben, Blick aufs Meer. Wir buchten ohne Verpflegung und wunderten uns über die Preise. Was der Italiener hier so alles zahlt – wird sofort vom Spanier übernommen… Formi war wie immer super, die vielen Partyitaliener störten, die Preise nervten, die Insel war super wie immer.

  13. Wir fahren seit ca. 10 Jahren nach Formentera.
    Bis jetzt ist das „Catalina“ mit Abstand das
    beste, was man a. App. finden kann !! SEHR
    GROSSE App.relativ ruhig. Fahren zum 3. mal
    ins Catalina und es wird bestimmt noch öfter
    sein. Das ideale ist die Lage u. das man fast
    jeden Tag frische Handtücher hat!!!

  14. Catalina ist eine tolle Unterkunft für Familien, die Wohnungen ist sehr groß die sanitären Anlagen ok.Die Lage zum Strand ist optimal. Mein Mann war ca.18 Mal auf Formi, das erste Mal war ich mit ihm zusammen ihm Appartement Maria untergebracht, schließe mich der Bewertung von Robert(siehe Bewertung für Maria) an. Man wird klüger und reserviert rechtzeitig im Catalina!!!! Sehr zu empfehlen.

  15. Durchaus empfehlenswertes Haus für Familien mit Kinder. Die Appartments sind sehr groß, und die Einrichtung zweckmässig. Die sanitären Anlagen sind in Ordnung, und zu jeder Wohnung gehört ein großer Balkon. Die Lage ist geradezu ideal. Da das Haus sehr viele Stammgäste hat, muß man sich sehr frühzeitig um eine Buchung kümmern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.